Kontaktformular | Telefon: (040) 46 96 01 70

WIE ICH DIR BEGEGNEN MÖCHTE - VIRGINIA SATIR | News / Blog

WILDSCHWEINE

Wie ich Dir begegnen möchte - Virginia Satir

Ich möchte Dich lieben, ohne Dich einzuengen.

Ich möchte Dich wertschätzen, ohne Dich zu bewerten.

Ich möchte Dich ernst nehmen, ohne Dich auf etwas festzulegen.

Ich möchte zu Dir kommen, ohne mich Dir aufzudrängen.

Ich möchte Dich einladen, ohne Forderungen an Dich zu stellen.

Ich möchte Dir etwas schenken, ohne Erwartungen daran zu knüpfen.

Ich möchte von Dir Abschied nehmen, ohne Wesentliches versäumt zu haben.

Ich möchte Dir meine Gefühle mitteilen, ohne Dich für sie verantwortlich zu machen.

Ich möchte Dich informieren, ohne Dich zu belehren.

Ich möchte Dir helfen, ohne Dich zu beleidigen.

Ich möchte mich um Dich kümmern, ohne Dich ändern zu wollen.

Ich möchte mich an Dir freuen - so wie Du bist.

Wenn ich von Dir das Gleiche bekommen kann, dann können wir uns wirklich begegnen und uns gegenseitig bereichern.

Virginia Satir, Pionierin und Begründerin der Familientherapie

Die Therapeutin Virginia Satir (1916 - 1988) ist Begründerin der Familientherapie und der Systemischen Familientherapie. In ihren Werken und Lehren zeigt sie wertvolle Wege im menschlichen Miteinander auf. Sie geht davon aus, daß ein Mensch, der gelernt hat, sich selbst anzunehmen und wertzuschätzen, wird in der Lage sein durch klare, offene und freie Kommunikation, alle Probleme mit Respekt für die Freiheit der jeweils anderen zu lösen.